Kreativer Stern

Kreativer SternNormalerweise machen Sterne gelbes bis weißes Licht. Doch dieser hier funkelt in allen erdenklichen Farben, die mit LEDs möglich sind. Mithilfe der Potis lassen sich zudem einige 100 verschiedene Muster einstellen.

Stückliste

  • 1 PVC- / Holz-Grundplatte als Träger (24,4 cm x 25 cm), gebohrt
  • Gerätefüße:
    • 3 Abstandsbolzen für M3 (30 mm lang)
    • 3 Senkschrauben (auf richtige Länge gebracht)
    • 3 Muttern M3
    • 3 Scheiben für M3
  • 1 Platine (siehe Pläne); zu dessen Befestigung:
    • 2 Abstandsbolzen für M3 (17 mm lang)
    • 2 Senkschrauben M3 x 8
    • 2 Muttern M3
    • 2 Scheiben für M3
    • 1 Kabelstück (14-polig), ca. 20 mm mit Litze 0,14 Qu
  • 1 9-Volt-Batterie (nicht im EBG-Bausatz enthalten)
  • 1 Batterieclip
  • 1 Batteriehalter; zu dessen Befestigung:
    • 1 Senkschraube M4 x 12
    • 1 Mutter M4
    • 1 Scheibe für M4
  • 20 Lötnägel
  • 1 IC-Sockel 14-polig
  • 1 IC-Sockel 16-polig
  • ca. 50 cm Blankdraht
  • 10 Transistoren BC 547 oder 2N 2222 / NPN oder ähnliches (nur Polarität / NPN und Größe müssen übereinstimmen)
  • 1 Kippschalter 1xUM
  • 30 LEDs 5mm (verschiedene Farben)
  • 1 Blinkdiode in Plattenmitte (Farbe egal)
  • 2 Dioden 1N 4148
  • Potis (4mm Achse):
    • 2x 1 Meg (P2 / P3)
    • 1x 470k (P1)
    • dazu passend 3 Drehknöpfe
  • ICs:
    • 1x 4017
    • 1x 4093
  • Elkos:
    • 2x 10 µF / 16 V
    • 1x 4,7 µF / 16 V
    • 1x 1 µF / 16 V
  • Widerstände:
    • 1x 68 Ω (blgr – sw)
    • 1x 220 Ω (rtrtbn)
    • 10x 820 Ω (gr – rt – bn)
    • 1x 4K7 Ω (ge – vl – rt)
    • 1x 8K2 Ω (gr – rt – rt)
    • 10x 22K Ω (rt – rt – or)
    • 1x 100K Ω (bn – sw – gn)
    • 1x 220K Ω (rt – rt – ge)
    • 1x 470K Ω (ge – vl – ge)
    • 1x 1M Ω (bn – sw – gn)
  • 1 Kunstoffkabelschelle Größe 3
  • 1 Kleinspannerbuchse; dazu:
    • 1 Aluwinkel (im EBG-Bausatz vorgefertigt)
    • 2 Senkschrauben M2,5 x 8
    • 2 Scheiben M2,5
    • 2 Muttern für M2,5
  • Silikonkleber
  • 2 Stücke Schrumpfschlauch für beide Kabelenden (ca. 2cm lang)
  • Optional:
    • 31 weiße, selbstklebende Ringe für LEDs
    • diverse Beschriftungesetiketten

Aufbauanleitung

Kreativer Stern

  • Einschlagen der Lötnägel in die Schaltung. Dazu das Spezialwerkzeug benutzen.
  • Anlöten der niedrigen Bauelemente wie Widerstände, Dioden und die beiden Brücken
  • Die Elkos einbauen. Dabei auf die richtige Polung achten.
  • Grundbrettchen bohren (im EBG-Bausatz schon vorbereitet)
  • 2 Abstandsrollen, Potis, Schalter, Platine, Batteriehalter und Fremdspannungsbuchse festschrauben
  • Verschrauben der 3 Beinchen mit den Abstandsbolzen
  • LED-Drähte ca. 6 mm an der Diode waagerecht umbiegen und dann in Serie zu 3 Stück einstecken. Farben gut mischen und wie immer auf die Polung achten.
  • LEDs ankleben. Am besten über Nacht trocknen lassen.
  • LEDs verlöten. Gemeinsame Anode an + und die Kathoden  je Strang über 820 Ω zur Ansteuerung auf der Platine.
  • Blinkdiode in die Mitte setzen und über 220 Ω an die 9V-Stromversorgung anschließen.
  • Platine mit 2 Abstandsbolzen festschrauben
  • die LEDs mit 12-poligem Kabel verbinden
  • Kabelenden mit Schrumpfschlauch abschließen
  • Verdrahtung des Batteriehalters, der Fremdspannungsbuchse und des E/A-Schalters
  • (optional) Lochverstärkungsring um jede LED kleben